Der Rundfunkrat ist das Kontrollorgan des Hessischen Rundfunks. Er kontrolliert, ob der hr seine gesetzlich vorgegebenen Aufgaben erfüllt. Das Gremium trifft sich rund acht Mal im Jahr zu Rundfunkratssitzungen. Auch die Ausschüsse des Rundfunkrats tagen in regelmäßigen Abständen.

Sitzung des Rundfunkrats am 25. Januar 2018

Tagesordnung

  1. Transparenz des öffentlich-rechtlichen Rundfunks – Vortrag von Prof. Dr. Dres. h. c. Paul Kirchhof
  2. Genehmigung der Niederschrift über die Versammlung des Rundfunkrats am 15.12.2017
  3. Mitteilungen des Vorsitzenden
  4. Mitteilungen des Intendanten
  5. Wahl der Mitglieder des Finanzausschusses des Rundfunkrats für die Dauer der Amtszeit des Rundfunkrats bis zum 31.12.2020
  6. Wahl des/der Vorsitzenden und des/der stellvertretenden Vorsitzenden des Finanzausschusses des Rundfunkrats für die Dauer der Amtszeit des Rundfunkrats bis zum 31.12.2020
  7. ARD-Audiothek – aktueller Stand
  8. Verschiedenes


Alle Termine im Überblick: Rundfunkrat

25. Januar 2018, 14Uhr:
Tagesordnung [PDF - 33kb]
23. März 2018, 14 Uhr
13. April 2018, 14 Uhr
15. Juni 2018, 14 Uhr
15. Juni 2018, 15:30 Uhr (öffentliche Hauptversammlung)
10. August 2018, 14 Uhr
14. September 2018, 14 Uhr
26. Oktober 2018, 14 Uhr
14. Dezember 2018, 15 Uhr


Alle Termine im Überblick: Finanzausschuss

Alle Termine im Überblick: Programmausschuss Hörfunk

Alle Termine im Überblick: Programmausschuss Fernsehen

Alle Termine im Überblick: Telemedienausschuss

Weitere Informationen

Rückblick

Sitzungen 2017

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Beratungsergebnisse: Archiv

Alle Beratungsergebnisse aus den Vorjahren

Ende der weiteren Informationen