Katharina Seewald
Katharina Seewald, Mitglied des Rundfunkrats Bild © hr/Sebastian Reimold

Katharina Seewald ist Vertreterin des hessischen Volkshochschulverbandes und seit Januar 2017 Mitglied im hr-Rundfunkrat.

Werdegang

  • Geboren 1957 in Mömbris
  • 1972 bis 1978 Ausbildung zur Steuerbeamtin und anschließend Arbeit im Finanzamt
  • Zwischen 1978 und 1994 diverse Studiengänge: Sozialpädagogik, Medizin, Psychologie und Diplom-Pädagogik, teilweise berufsbegleitend
  • Ab 1990 bis 1996 Bildungsreferentin beim DGB-Bildungswerk Hessen
  • 1996 bis 2002 Pädagogische Leiterin und Geschäftsführerin der DGB-Jugendbildungsstätte in Fulda
  • 2002 bis 2007 DGB-Regionsvorsitzende Nordhessen
  • Seit Februar 2007 Leiterin der Volkshochschule Region Kassel (fusionierte Einrichtung von Stadt und Landkreis Kassel)
  • Seit 2007 Mitglied im geschäftsführenden Vorstand des Landeskuratoriums für Erwachsenenbildung und Lebensbegleitendes Lernen
  • Von 2009 bis 2016 Sprecherin der hessischen Volkshochschulleitungen
  • Seit 2010 Mitglied im Vorstand des Hessischen Volkshochschulverbandes und im Vorstand des Deutschen Volkshochschulverbandes