Zu den Aufgaben des rund sechsmal im Jahr tagenden Ausschusses zählen die Beratung des Intendanten und der Programmverantwortlichen in grundsätzlichen Fragen der Programmgestaltung sowie die Beobachtung der Einhaltung der gesetzlich vorgegebenen Programmgrundsätze. Darüber hinaus unterstützt der Programmausschuss Fernsehen die vom Rundfunkrat in die Programmbeiräte von Arte und ARD entsandten Mitglieder. Die alle zwei Jahre zu wählenden Mitglieder des Ausschusses behandeln überdies Beschwerden über Bescheide des Intendanten zu Einsprüchen gegen die Gestaltung des Fernsehprogramms des Hessischen Rundfunks.

Alle Termine im Überblick: Programmausschuss Fernsehen

16. März 2020, 14.30 Uhr (entfällt)
4. Mai 2020, 14.30 Uhr (entfällt)
15. Juni 2020, 14.30 Uhr
Tagesordnung [PDF - 27kb] und Beratungsergebnisse [PDF - 453kb]
14. September 2020, 14.30 Uhr
Tagesordnung [PDF - 26kb] und Beratungsergebnisse [PDF - 770kb]
26. Oktober 2020, 14.30 Uhr
Tagesordnung und Beratungsergebnisse
30. November 2020, 14.30 Uhr
Tagesordnung und Beratungsergebnisse


Zur Seite des Programmausschusses Fernsehen